• Slide image

    Robert Fuchs

Robert Fuchs

ÜBER MICH

Am schönen Bodensee in Staad bei Rorschach aufgewachsen, bin ich der Ostschweiz treu geblieben. Mein Zuhause ist jetzt in Zuzwil bei Wil. Während Jahrzehnten war ich fleissig im Bürojob, in der typischsten Branche der Schweiz, bei der lokalsten Bank der Schweiz, die in fast jedem Dorf anzutreffen ist. Aber da war und ist noch immer diese Reiselust und diese Reiseberaterin (meine Frau), die mich schon an so viele wunderschöne Ecken dieser Welt geführt haben. So sind doch fünf Reisejahre und fünf Sprachen zusammengekommen. Zwei Jahre habe ich reisend in Lateinamerika, da vor allem in den Andenländern und Kuba verbracht. Anfänglich mit etwas Vorbehalt gegenüber den „Kommunisten“ habe ich mittlerweile etliche „Amigos“ gefunden, die auch immer wieder gerne in die reiche Schweiz kommen.
Und jetzt sind unsere drei Kinder ausgeflogen, der Job hängt am berühmten Nagel. Neue Reise-Freiheiten verbunden mit meiner Rad-Leidenschaft machen es möglich, das Entdecken, das Erleben und Geniessen mit vielen Menschen zu teilen.

MEINE REISEN

Kuba

Kuba ist in aller Munde und der Wandel wird in den Medien wortreich beschrieben. Was auf der einstigen Zuckerinsel wirklich geschieht, ist selbst für Kuba-Kenner und vor allem auch für die Kubaner selbst nur sehr schwer abzuschätzen. Unterwegs mit dem Fahrrad, nahe an der Bevölkerung, haben wir die Chance, nicht nur die grossartige Landschaft und das koloniale Erbe zu bewundern, sondern auch einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Wie ist es möglich, mit einem Monatslohn von 20 CUC zu leben, wo doch die begehrte Jeans schon 30 CUC kostet? Was braucht es, dass ein Chevy 1953 immer noch läuft?

Kuba ist anders, Kuba ist einmalig. Das sozialistische System prägt alle Bereiche des Lebens. Die reiche Geschichte und Kultur des Landes, die vor allem in der Musik, im Tanz aber auch im Sport zum Ausdruck kommt, vermischt sich mit den Folgen einer ineffizienten Wirtschaft. Sie macht Kuba zu einem „lebendigen Museum“. Das ganze spielt vor einer karibischen Kulisse mit Palmen, Sandstränden und farbenfrohen Städten. Die Spieler und Spielerinnen sind lebenslustige Menschen aller rassischen Schattierungen. Und manchmal ist deren Alltag trotz Sonnenschein nicht ganz so lustig. Vamos a ver.

Und wenn Sie wissen möchten welches der beste Rum ist, wie man ein Zigarre geniesst, wo die heisseste Salsa-Band spielt oder gar wie man Salsa tanzt, finden wir zusammen die richtige Antwort. Con mucho gusto!

Kuba Clasico

Nord-/Lateinamerika

  • 16.11.2020-01.12.2020

Reiseerfahrung

Reiseerfahrung

Meine Bike-Reisen:

Steckbrief

Robert Fuchs

Jahrgang: 1953

Reiseleiter seit: 2017

robertfuchsgmx.ch

Hobbys: Reisen, fremde Sprachen und Kulturen, Velofahren, Segeln, Skifahren, Squash, Wein, Rum, Zigarren

Christine Landolt

Burma/Myanmar, Iran

Flavia Christen

Kilimanjaro, Tibet/Nepal, Indien/Himalaya, Türkei, Bhutan

Murielle Bersier

Mauritius, Seychellen, Madeira, Island

Unser Team

Daniela Waser

Backoffice

Eveline Durrer

Backoffice

Sandra Seidel

Product Manager
Mehr Informationen