• Slide image

    E-Bike-Tour Unesco-Welterbe Jungfrau-Aletsch

Konditions-Levels

Level 1

Leichte Rad-/Bikereisen, Tagesetappen von 30 bis 60 km, auf meist asphaltierten Strassen mit wenig Steigungen (durchschnittliche Tagesetappen 45 km). Auch ohne Bikeerfahrung und mit wenig Kondition möglich.

Level 2

Mittlere Rad-/Bikereisen, Tagesetappen von 40 bis 70 km mit 500 bis 900 Höhenmetern (durchschnittliche Tagesetappen 60 km, 600 Hm), oft auf Naturstrassen. Mittlere Kondition und gute allgemeine Fitness von Vorteil.

Level 3

Anspruchsvolle Biketouren, Tagesetappen von 50 bis 80 km mit 500 bis 1800 Höhenmetern (durchschnittliche Tagesetappen 70 km, 1200 Hm), vorwiegend auf Naturstrassen, oft auch auf Wanderwegen oder Singletrails. Gute Kondition und regelmässiges Training erforderlich.

Level 4

Extrembiketouren/Bikeexpeditionen, Tagesetappen von 50 bis 100 km mit teilweise mehr als 2000 Höhenmetern (durchschnittliche Tagesetappen 80 km, 1400 Hm), konditionell sowie mental anspruchsvoll. Eventuell schwierige klimatische Bedingungen und/oder extreme Höhenlagen. Sehr gute Kondition und ständiges Bike-Ausdauertraining erforderlich.

Fahrtechnik-Levels

Level 1

Leicht fahrbar, ohne nennenswerte technische Schwierigkeiten. Meist auf asphaltierten Strassen oder ebenen, breiten Naturstrassen

Level 2

Gut befahrbare Wege, meist auf Naturstrassen, mit technischen Abschnitten (Wurzeln, Steine, enge Kurven, kurze steile Up- und Downhills).

Level 3

Fahrtechnisch anspruchsvolle Wege, mit zahlreichen technischen Herausforderungen, oft auf Wanderwegen und Singletrails (Stufen und Absätze, Treppen, Serpentinen, viele steile Up- und Downhills). Schiebe- und Tragepassagen möglich.

Level 4

Fahrtechnisch schwere Wege, mit vielen ruppigen Abschnitten, exponierten Stellen, langen und sehr steilen Uphills und Downhills, meist auf Wanderwegen und Singletrails. Längere Schiebe- und Tragepassagen möglich.

Tipp: Die detaillierten Reiseprogramme mit Höhenmeter- und Kilometerangaben zu jeder Reise können Sie auf der jeweiligen Seite der Reise herunterladen oder bei uns bestellen.

E-Bike Flyer
Vermitteltes Angebot
Reiseprogramm
Detailprogramm
Leistungen

Panunesco Königstour Berner und Walliser Alpen

Diese self-guided Rundfahrt mit dem Elektro-Bike führt um das Unesco-Welterbe Jungfrau-Aletsch. Jede mehrtägige Radtour hat ihre Königsetappe. Doch hier ist die Bergwelt täglich König, daher der passende Beiname «Königstour». Die Biketour durch die Berner und Walliser Alpen ist majestätisch, bietet uns Tag für Tag ein Maximum an Fahrspass und unvergesslichen Erlebnisse. Die Route führt in 6 Tagen von Spiez nach Kandersteg, Riederalp, Münster, Meiringen, Interlaken und zurück nach Spiez. Spontane Abstecher bereichern Ihre Biketour. Einzigartige, intensive Bikeferien - Erlebnisse und Momente die nicht wiederkehren.

Highlights

  • Eiger, Mönch und Jungfrau im Blickfeld
  • Riesiger Aletsch-Gletscher
  • Unvergessliche Passfahrten
  • Bikeferien mit Fahrspass auf dem Elektrovelo

1.Tag: Radfahren am Thunersee

Individuelle Anreise nach Spiez. Entgegennahme des Elektrovelos (Flyer) beim Hotel. Akklimatisierungs-Ausflug ins Thuner Westamt auf der Moränenseeroute, geniessen Sie die wunderschöne Bergkulisse des Berner Oberlandes aus der Ferne.

Bikestrecke: 44 Kilometer
Übernachtung: Hotel Seegarten, Spiez

2. Tag: Spiez - Kandersteg

Die Palette der schönsten Oberländer Landschaftsarten. Abwechslungsreiche Fahrt ins Kandertal, mit Aussicht auf Frutigen sowie ins Kiental und ins Engstligental. Ein Abstecher an den magischen Blausee lohnt sich sehr. Als weiteren Ausflugstipp mit dem Flyer das wildromantische Gastertal erkunden.

Bikestrecke: 26 Km, 650 Hm
Übernachtung: Hotel Blümlisalp, Kandersteg

3. Tag: Kandersteg - Lötschberg - Brig - Riederalp

Bahntransfer durch den Lötschbergtunnel mit anschliessendem Eintauchen in die Sonnenstube Wallis. Fahrt entlang der Rhone nach Naters und Brig, sowie leicht bergwärts nach Ried-Mörel hinauf. Transfer per Bergbahn zum Übernachtungsort auf der Riederalp. Ausflugtipp: Mit dem Flyer Elektrobike oder zu Fuss zur Riederfurka, dem Tor zum grossartigen Aletschwald.

Bikestrecke: 50 Km, 1250 Hm
Übernachtung: Hotel Walliser Spycher, Riederalp

4. Tag: Riederalp - Fiescheralp - Lax - Münster

Fahrt auf dem Höhenwanderweg von der Riederalp via Bettmeralp auf die Fiescheralp. Ausflug aufs Eggishorn 2869 m, mit dem unvergesslichen Ausblick auf Eiger, Mönch und Jungfrau und den mit rund 23 km längsten Gletscher der Alpen. Packende Abfahrt nach Lax im Obergoms und weiter das Tal aufwärts, entlang der jungen Rhone, die hier Rotten heisst, ins heutige Etappenziel Münster.

Bikestrecke: 35 Km, 600 Hm
Übernachtung: Hotel Post, Münster

5. Tag: Münster - Grimselpass - Meiringen

Mit dem E-Bike macht die Passfahrt über den Grimsel so richtig Spass. Vergnügtes Aufwärtswinden vom Talboden in die fantastische Grimselwelt, mit Aussicht auf kaum je endend wollende gleissende Gipfelketten. Die Tour endet mit der rasanten Abfahrt durch Bergwälder, an Felswänden vorbei, entlang der Aare nach Meiringen.

Bikestrecke: 55 km, 1000 Hm
Übernachtung: Hotel Meiringen, Meiringen

6. Tag: Meiringen - Grosse Scheidegg - Grindelwald - Spiez

Heute geht es hoch hinaus. Bald sind die Bergriesen fast zum Greifen nah. Wildbäche rauschen und die Alpenflora zeigt sich in bunter Blütenpracht. Mit E-Power die Grosse Scheidegg überquerend landen Sie im Tal der Schwarzen Lütschine, schweben in Grindelwald mit der Luftseilbahn Pfingstegg zu den Gletschern hoch und blicken auf das Eismeer, das vor 150 Jahren noch bis in die Gärten der obersten Grindelwaldner Häuser reichte. Entlang dem Thunersee geht es an den Ausgangspunkt der PanUnesco E-Bike-Tour nach Spiez. Individuelle Abreise.

Bikestrecke: 65 km, 1500 Hm

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten.

Individualreise

Im Preis inbegriffen:

  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Miete Elektrovelo Flyer
  • Autoverlad Kandersteg
  • Ticket Aareschlucht
  • Ticket Mörel-Riederalp
  • Ticket Fiescheralp-Eggishorn retour
  • Fahrradkarten und Dokumentation

Nicht inbegriffen:

  • An- und Abreise Spiez
  • nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Annullationskosten- und Assistanceversicherung

Zusätzlich buchbare Leistungen:

  • Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
  • Bike Adventure Tours Bikeshirt CHF 30.–

Panunesco Königstour Berner und Walliser Alpen

» siehe Reiseprogramm

Ähnliche Reisen

E-Bike Reisen, Schweiz, Schweiz & Fahrtechnikkurse, Spezialreisen, Mountainbike Reisen

Gstaad Bike-Weekend

Bike-Weekend in Gstaad, im wunderschönen Saanenland. Nach der erfolgreichen Durchführung im August 2020, veranstalten wir vom Freitag 3. bis Sonntag 5. September 2021 erneut ein Get-together mit dem Bike in Gstaad. Wir bieten verschiedene Bikerouten und Bikekategorien an, für Geniesser und... Ansehen
E-Bike Reisen, Schweiz, Schweiz & Fahrtechnikkurse, Spezialreisen, Mountainbike Reisen

Davos Bike-Weekend

Bike-Weekend in Davos, dem Trail-Eldorado der Schweiz, am Samstag 26. und Sonntag 27. Juni 2021. Bike Adventure Tours bietet verschiedene Bikerouten und Bikekategorien an, für Einsteiger, Geniesser und Trail-Jäger, wahlweise mit reiner Muskelkraft oder E-Hilfe. Ausgedehnte Gravelbike-Touren führen... Ansehen

Reisedaten

Individualreise

self-guided
CHF 1230.–
freie Plätze auf Anfrage

Reiseinfo

Saison:

  • 15. Juni - 15. Oktober

Start:

  • jeden Tag auf Anfrage

Beratung

Martin Jost

Martin Jost

martinbikereisen.ch

(+41) 044 761 37 65

Karl Günthard

Burma/Myanmar, Madagaskar, Uganda/Ruanda, Marokko, Jordanien, Philippinen, Vietnam & Kambodscha

Bea Fischli

Iran, Bhutan, Uganda/Ruanda, Kapverden, Äthiopien, Marokko, Indien/Himalaya

Baba Walser

Philippinen, Burma, Kuba, Kolumbien, Uganda/Ruanda

Unser Team

Adi Glättli

Geschäftsführer

Jasmine Straub

Buchhaltung

Andi Schnelli

Geschäftsleitung
Mehr Informationen