• Slide image

    Marc Stoll

Marc Stoll

ÜBER MICH

Reisen ist die beste Bildung, und niemand kommt von einer Reise so zurück, wie er weggefahren ist. Standen bei mir als jungem Erwachsenem Abenteuer und Exotik im Mittelpunkt, so verschob sich mein Fokus im Lauf der Jahre zunehmend auf die Reise zu mir selbst.

Alles begann mit neunzehn Jahren mit einem Auslandaufenthalt in einem Kibbuz in Israel. Vom Fernwehvirus angesteckt, folgten fünf Lern- und Wanderjahre in Afrika, Südamerika, Nordamerika und Asien. Ich arbeitete in der Entwicklungszusammenarbeit und als Reiseleiter. Zurück in der Schweiz studierte ich Psychologie und arbeitete während der Semesterferien für Bike Adventure Tours. Meine Diplomarbeit schrieb ich über das Reisen als Entwicklungsprozess. Nach diesen 'äusseren Reisen' begleite ich heute Menschen auf ihren 'inneren Reisen' als Coach, Psychologe und Psychotherapeut.

MEINE REISEN

Malaysia / Borneo

Im Jahr 2000 kam ich zum ersten Mal für Bike Adventure Tours nach Borneo. Ich war erfüllt von der einzigartig vielfältigen Vegetation und dem abwechslungsreichen Programm. 'Das Land unter dem Wind' wurde bald zu meiner Lieblingsdestination. Bambuswäldern, Mangroven und Reisfeldern entlang zu biken und ausgedehnt durch alle Klimazonen zu wandern – dieser Mix ist schlicht grossartig.

Die Sabah-Pionierreise, die neu im Sommer 2018 stattfindet, verbindet die bisherige Malaysia / Borneo Erlebnisreise mit dem Konzept der Achtsamkeitsreise.

Reise nach Sabah – Sinneserfahrung, die haften bleibt
(Malaysia / Borneo)

Das Reisen zu Fuss oder auf dem Bike hat eine meditative Wirkung, weil wir unbewusst vom 'Alltags-Autopiloten' in den 'Achtsamkeits-Modus' wechseln. Die Zeit dehnt sich aus, die Sinne werden in der exotischen Umgebung wacher, der Kopf wird freier. Man hört mehr auf sich und spürt wieder, was einem im Leben wirklich wichtig ist. Doch kaum zurück im Alltag, ist man wieder zurück auf Feld eins.

Sabah wird zu einer besonderen Erlebnis- und Achtsamkeitsreise. Als Teilnehmer bekommen Sie während der Reise von Etappe zu Etappe praktische Impulse zur Förderung der Präsenz, mit deren Hilfe Sie auch zuhause den Turbo des überhitzten Alltags drosseln, bei sich bleiben und gelassener unterwegs sein können.

MALAYSIA / BORNEO

Asien/Himalaya

  • 14.07.2018-29.07.2018

Reiseerfahrung

Führe Reisen in:

Steckbrief

Marc Stoll

Jahrgang: 1975

Reiseleiter seit: 2000

Ausbildung: Psychologe, Psychotherapeut

stollmarcgmx.ch

Hobbys: Bewegung und Entspannung in allen Formen, Geschichten im Kino und als Hörbuch, Psychologie und Lebenskunde

Moni Hartmann

Indien/Himalaya, Kapverden, Tibet/Nepal, Mongolei, Türkei

Gabi Maiwald

Mexiko, Bolivien, Madagaskar

Unser Team

Eveline Durrer

Backoffice

Sonja Wolfgramm

Vertretung Deutschland

Georges Ayer

Material / Lager